Romanisches Nordportal Kleinmariazell

KLEINMARIAZELL (NÖ),  Pfarrkirche, ehem. Stiftskirche Mariä Himmelfahrt. Nordportal (1997)

Die romanische Basilika wurde nach 1136, jedoch vor allem im 13. Jahrhundert errichtet. Die drei Portale im Westen, Norden und Süden stammen aus der Zeit um 1250.  Das reich strukturierte Nordportal mit Resten originaler romanischer Malerei im Tympanon (1237 – 1246) befindet sich seit unbestimmter Zeit an der heutigen Stelle, die jedoch nicht mit dem ursprünglichen Ort übereinstimmt. 1995/96 wurde das Portal im Zuge einer Bauuntersuchung hinter einer Vermauerung aufgefunden und daraufhin freigelegt.