Die Töpperbrücke in Kasten/Lunz am See, Foto: © Herzi Pinki / Wikimedia


Der Ybbsübergang in Kasten bei Lunz am See wurde 1862 im Auftrag des Industriellen Andreas Töpper als Ersatz für eine 1855 erbaute und 1861 vom Hochwasser weggerissene Brücke neu erbaut. Die Brücke trägt mehrere Heiligenfiguren aus Eisenguss, die in Blansko (Mähren) hergestellt wurden. Zwei der Figuren – der Heilige Andreas und die Heilige Helena – sind die Namenspatrone des Stifterehepaars.

Unterstützung der Denkmalfreunde
2014 Renovierung der Figuren auf der Töpperbrücke.

  

Kasten 7, 3293 Lunz am See, Österreich