Dreizehn Puttenfiguren, Musikverein Wien

WIEN I, MUSIKVEREIN, Putten (2010)

Das Gebäude des Musikvereins ist ein Werk des für die Wiener Architekturgeschichte so ungemein wichtigen Architekten Theophil Hansen, errichtet 1867 – 1870.  Die als gestaltendes Element auf der Dachbalustrade stehenden Putten aus Terrakotta, 1870 geschaffen von Raimund Novak, wurden restauriert, 13 davon mit Hilfe der Denkmalfreunde.