Im Josephinum wird die weltweit einmalige Sammlung von anatomischen Wachsmodellen museal verwahrt, die Kaiser Joseph II. in Florenz 1784 als Lehrmodelle für die Ausbildung in der medizinisch-chirurgischen  Militärakademie, dem Josephinum, in Auftrag gegeben hatte. Die Denkmalfreunde
ermöglichten die Restaurierung eines der lebensgroßen Modelle.


Unterstützung der Denkmalfreunde
2013 Restaurierung eines lebensgroßen Modells

 

Josephinum Sammlung der Medizinischen Universität
1090 Wien, Währinger Straße 25